Waldbesuch mit Frau Braunschmidt

 

Dienstag früh, als es noch angenehm kühl war, marschierte die Klasse 3a Richtung Rettenbacher Wald. Dort trafen wir Frau Braunschmidt, die uns zunächst allerhand Materialien, welche aus Holz hergestellt werden, zeigte. Danach bekamen einzelne Gruppen eine Forscherbox und sollten jeweils einen anderen Baum genau untersuchen. Schließlich betrachteten wir noch die gepflanzten Bäumchen der „Plant-for-the-Planet“- Aktion und ließen den Vormittag nach 3 Stunden im Wald mit einem „Vogelstimmen“-Spiel ausklingen.